Akkreditierung erneut erfolgreich bestätigt

Akkreditierung erneut erfolgreich bestätigt

4. Oktober 2017

Am 17. August 2017 wurde die SCHWENK Technologiezentrum GmbH & Co. KG in einem externen Audit turnusgemäß einer Begutachtung durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) unterzogen. Die Gutachter der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH Dr. Francois van der Straaten und Dipl.-Ing. Klaus Gruner bestätigten die Kompetenz der SCHWENK Technologiezentrum GmbH & Co. KG.

Begutachtet wurden

  • Organisation,
  •  Managementsystem,
  • Lenkung von Dokumenten,
  •  Prüfung von Anfragen/Angeboten/Verträgen,
  •  Prüfungsvergabe/-kalibrierung,
  •  Kundendienstleistungen, interne Audits,
  •  Personalkompetenz,
  •  Prüf-/kalibrierverfahren,
  •  Validierungen,
  •  sowie auch die Räumlichkeiten,
  •  Probenlagerung,
  •  Probenahmen,
  •  Prüfungsdurchführungen,
  •  Formblätter und
  •  Ergebnisberichte.

Zusammenfassend konnte eine hohe fachliche Kompetenz des Personals nachweislich bestätigt werden. Die personelle und räumliche Aufstellung ist hervorragend ausgelegt.

Hervorgehoben wurden des Weiteren

  • die regelmäßig durchgeführten Schulungen und Maßnahmen zur Personalqualifizierung,
  • die Verbesserungen im Arbeitsablauf und die termingerechte und zuverlässige Qualität der Prüfleistungen.

Es wurde bestätigt, dass das Qualitätsmanagementsystem (QMS) der SCHWENK Technologiezentrum GmbH & Co. KG den Anforderungen der DIN EN ISO/ICE 17025 entspricht.

Kategorien

Allgemeine PR