Mein Dreisprung ins
Berufsleben!

Meine Erfahrungen bei SCHWENK

Wir schaffen Großes.

Ich beschäftige mich mit einem großen Forschungsprojekt bei SCHWENK, das sich gerade in der Phase der Anlagenplanung befindet. Bereits in dieser Phase ist es wichtig, die Qualitätssicherung zu integrieren und zu harmonisieren. Denn uns ist wichtig, dass von vornherein mögliche Zielkonflikte zwischen der Produktion und dem Labor reduziert werden. So sollen dann im laufenden Betrieb beide Bereiche Hand in Hand gehen.
Ich gestalte diese neuen Prozesse durch meine Arbeit aktiv mit.

Das Besondere an SCHWENK.

Durch und mit Schwenk meistere ich den modernen Dreisprung ins Berufsleben: zuerst ein Praktikum, dann die Masterarbeit und nun meine Doktorarbeit.
Schwenk bietet mir einmalige Möglickkeiten zur vollen Entfaltung meiner persönlichen Potentiale, genügend Freiraum zur Selbstverwirklichung und die nötige Sicherheit für meine Zukunft.

Steckbrief

Name: Christine Gröll
Fachbereich: Produkttechnik
Funktion: Projekte F&E / Qualitätssicherung
Standort: Hauptverwaltung Ulm
SCHWENKler seit: Dezember 2014

SCHWENKler werden

Werde auch Du ein Teil der SCHWENK-Familie!

Zur Stellenbörse

Alle Berichte entdecken